Datenschutzerklärung

Die Website medifasching.de und die hierüber abrufbaren Dienste sind ein Angebot von

MEDI-Elferrat "GAUDEAMUS IGITUR" Leipziger Medifasching e. V.
vertreten durch den Vorstand
Dietrich Klunk (Vorsitzender)
Christoph Wick
Alexander Büge
Amelie Klotz
Denis Gutmann

 

Nürnberger Straße 42
04103 Leipzig
Deutschland
Telefon: 0341-21825816
Email: info@medifasching.de.

 

Der Anbieter zeichnet verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Kunden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) bei Aufruf und Nutzung der Website. Der Umgang mit den persönlichen Daten der Kunden ist dem Anbieter ein wichtiges Anliegen. Der Anbieter informiert daher nachfolgend über die Erhebung und Verarbeitung der persönlichen Daten sowie die Rechte, die den Kunden im Hinblick auf die Verwendung ihrer Daten gegenüber dem Anbieter zustehen.

Nutzung der Website, Zugriffsdaten

Die Nutzung der Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Aufruf der einzelnen Seiten dieser Website werden lediglich Zugriffsdaten (beispielsweise Browser-Typ und Zugriffszeit) an den Server des Anbieters übermittelt. Diese Zugriffsdaten enthalten keinerlei Daten mit Personenbezug und lassen auch in sonstiger Weise keine Rückschlüsse auf eine identifizierbare Person zu. Insbesondere werden durch die Zugriffsdaten keine Nutzungsprofile erstellt. Sie dienen lediglich der statistischen Auswertung und Optimierung der Nutzung unserer Website.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt, wenn der Kunde diese dem Anbieter freiwillig zu einem bestimmten Zweck mitteilt, beispielsweise im Fall einer an den Anbieter gerichteten E-Mail-Anfrage. Des Weiteren erhebt, verarbeitet und nutzt der Anbieter personenbezogene Daten, wenn dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines Rechtsgeschäfts mit dem Anbieter erforderlich ist, z.B. beim Erwerb von Eintrittskarten unter Nutzung des Bestellformulars auf der Website.

Der Anbieter  verpflichtet sich, alle erforderlichen zumutbaren Maßnahmen zu ergreifen, um eine gesicherte Übermittlung und einen pflichtbewussten und verantwortungsvollen Umgang mit den Kundendaten zu gewährleisten. Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, es ist zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich, es besteht eine dahingehende gesetzliche Verpflichtung oder behördliche Anordnung.

Nach der vollständigen Vertragsabwicklung werden die personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht; unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne die ausdrückliche separate Einwilligung des Kunden nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass der Anbieter hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder von Gesetzes wegen verpflichtet ist.

Auskunft, Änderung und Widerruf

Der Kunde kann jederzeit kostenlos Auskunft darüber erhalten, welche personenbezogenen Daten der Anbieter über ihn erfasst bzw. gespeichert hat. Ggf. steht dem Kunden gemäß Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten zu. Der Kunde kann auch der Nutzung der beim Anbieter gespeicherten personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. In den vorgenannten Fällen sind Anfragen bitte schriftlich, per Telefon oder E-Mail an die in der Präambel oder im Impressum der Website aufgeführte Kontaktadresse zu richten.

Cookies

Um den Besuch dieser Website sicher, effektiv und attraktiv zu gestalten, werden sogenannte Cookies verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien mit einer Zahlenfolge, welche lokal auf dem Endgerät bzw. im Zwischenspeicher des vom Kunden verwendeten Internet-Browsers gespeichert werden. Cookies werden nicht Bestandteil des PC-Systems. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder gelöscht (sog. Session-Cookies bzw. Sitzungs-Cookies). Die sog. dauerhaften Cookies verbleiben dagegen auf dem Endgerät und ermöglichen es, das verwendete Endgerät bei dem nächsten Besuch der Website wiederzuerkennen.

Wenn der Kunde die Nutzung von Cookies nicht wünscht, hat er durch veränderte Browsereinstellungen die Möglichkeit, das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Der Kunde kann sich auch entsprechende Hinweise vor dem Setzen eines Cookies anzeigen lassen. Sofern die Browser-Einstellungen zum Einsatz von Cookies abgeändert bzw. Cookies deaktiviert werden, kann der Funktionsumfang dieser Website jedoch nicht vollumfänglich gewährleistet werden.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von medifasching.de die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Internetseiten bzw. -präsenzen von Dritten.